Megafranz

Ja erzähls mir!!

Moderatoren: stefano, moderator

Antworten
Benutzeravatar
domi
JuraKing
Beiträge: 409
Registriert: Mi 27.Nov.2002 13:43
Wohnort: Unterkulm
Kontaktdaten:

Megafranz

Beitrag von domi » Mi 02.Apr.2003 10:25

fränzu hat ganz schön gas gegeben. konnte er am 1. april (kein scherz) endlich mr. nobody in eptingen klettern und hat am selben tag, also ob's nichts wär gleich auch noch muskelschwund im 2. anlauf geknipst! frechheit sowas! tja unsereins ist froh, wenn er esso gard mal hochkommt, kann ja nicht schon im frühling alles pulver verschiessen oder! 8)

Benutzeravatar
Roland
JuraHero
Beiträge: 136
Registriert: Di 19.Nov.2002 13:56
Wohnort: Biberist
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland » Do 03.Apr.2003 21:42

:D Ja was soll man da sagen! Natürlich zuerst einmal gratulieren zu dieser Superleistung!! Da kommt ja noch was auf uns zu. Hey Franz, wenn Du bald alles geklettert hast gibt es ja noch ca. 70 Projekte in der Region.... Die Verlängerung von Muskelschwund zum Beispiel!

Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

congratulations

Beitrag von stefano » Fr 04.Apr.2003 13:28

Gratuliere Franz! :welle:

ich find die nobody ne ganz harte nuss! (vieleicht bin ich auch einfach zu dick)

Ist nicht existenziell, aber wie siehst du es eigentlich mit den Bewertungen der beiden Touren? Bewertet sind die touren ja beide gleich...

Bitte um feedback!!

gruss stefano :mrgreen:

Benutzeravatar
Dirk
JuraClimber
Beiträge: 88
Registriert: Mo 18.Nov.2002 14:58
Wohnort: Hallwil

Supii

Beitrag von Dirk » Mo 07.Apr.2003 18:22

Superleistung Franz. Schön das es geklappt hat mit Mr.Nobody und am selben Tag noch Muskelschwund ist schon ganz schön dick. Da kann man nur gratulieren und schnell wieder in den Trainingskeller gehen um zu trainieren. Gruss Dirk

Franz
JuraHero
Beiträge: 185
Registriert: So 12.Jan.2003 15:51
Wohnort: Aarau

Beitrag von Franz » Di 08.Apr.2003 21:33

hallo hallo

tja, fällt mir ganz schön schwer, die schwierigkeit von nobody und muskelschwund zu vergleichen. sind einfach beides coole touren. wahrscheinlich weiss man bei der 2ten etwas schneller, wo hände und füsse hin müssen. aber die züge sind dann ähnlich: weit und schnell und deshalb denke ich, dass beide routen wohl den selben grad haben müssen.

Antworten