Bouldergebiet Alp

Beschreibungen, Fotos, Hintergrundinfos

Moderatoren: stefano, moderator

Antworten
Benutzeravatar
Roland
JuraHero
Beiträge: 136
Registriert: Di 19.Nov.2002 13:56
Wohnort: Biberist
Kontaktdaten:

Bouldergebiet Alp

Beitrag von Roland » Mi 05.Feb.2003 21:27

Freut Euch! Bald erscheint hier das Topo vom Bouldergebiet Alp! Wer klettert im Frühling die letzten Projekte??

Benutzeravatar
Dirk
JuraClimber
Beiträge: 88
Registriert: Mo 18.Nov.2002 14:58
Wohnort: Hallwil

Ja auf der Alp ist es schön

Beitrag von Dirk » Do 06.Feb.2003 10:59

Ich komme ja sobald das Wetter besser ist komme ich mit und dann wird abgeräumt.

Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

o.k.

Beitrag von stefano » Do 06.Feb.2003 17:38

...aber vergesst das bürstensortiment nicht!! :mrgreen:

p.s. dein avatar ist doch etwas mickrig ausgefallen...aber du bist ja bescheiden! ...übrigens ist das nicht niki lauda??? :wink:

Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

Re: Bouldergebiet Alp

Beitrag von stefano » So 06.Apr.2003 14:24

Roland hat geschrieben:Freut Euch! Bald erscheint hier das Topo vom Bouldergebiet Alp! Wer klettert im Frühling die letzten Projekte??

...ja wo ist es denn das versprochene Topo :?: :?: :?:

Benutzeravatar
Dirk
JuraClimber
Beiträge: 88
Registriert: Mo 18.Nov.2002 14:58
Wohnort: Hallwil

Ich war da

Beitrag von Dirk » Mo 07.Apr.2003 18:09

Ja wo ist das Topo Roland. Ich war da aber mit dem abräumen hat es nicht bei allen geklappt. Es hat nämlich ein paar harte Boulder die ich den stärkeren überlasse. Aber sonst allen Unkenrufen zum Trotz gar kein schlechtes Gebiet. :wink:

Benutzeravatar
snowside
JuraHero
Beiträge: 183
Registriert: Di 28.Okt.2003 13:37
Wohnort: münsingen

Beitrag von snowside » Mo 29.Aug.2005 07:12

hi zusammen

hmmm... die infos zum bouldergebiet sind ziemlich dürftig. hat jemand weitere angaben? topo? vielleicht ein paar schöne fotos? möchte das gebiet diese woche mal besuchen und suche darum jegliche informationen. gibt es andere gute bouldergebiete im jura? (ich weiss, die meisten sind eh geheim :wink: )

gruss und gute woche
chris

Benutzeravatar
Roland
JuraHero
Beiträge: 136
Registriert: Di 19.Nov.2002 13:56
Wohnort: Biberist
Kontaktdaten:

Bouldergebiet Alp

Beitrag von Roland » Mo 29.Aug.2005 14:04

Hoi Chris

das Bouldergebiet habe ich vor ein paar Jahren in einer mehrwöchigen Aktion vom Moos befreit. Vielleicht ist es ja schon wieder überwachsen... (ich war längere Zeit nicht mehr dort). Es hat ein paar hübsche Blöcke dort, die meisten nicht allzu hoch dafür mit schönen Felsstrukturen. Auch für Familien ein geeigneter Platz, da keine Absturzgefahr für die Kleinen und Brätelstellen vorhanden. Ich habe einmal einen kleinen Führer gemacht. Leider funktioniert mein Scanner im Moment nicht :-(.
Zugang: Am besten fährst du mit dem Auto von Oberbuchsiten in das Bergrestaurant Alp. Von dort dem Wanderweg die Wiese hinunter, in den Wald bis auf eine Forststrasse. Diese nach rechts ca. 400 m den Berg hinauf. Die Felsen sind rechts in einem flachen Waldstück (man sieht sie von der Strasse aus schlecht).

Benutzeravatar
snowside
JuraHero
Beiträge: 183
Registriert: Di 28.Okt.2003 13:37
Wohnort: münsingen

Beitrag von snowside » Mo 29.Aug.2005 14:23

könntest mir das topo ja auf die post knallen (komme dann auf fürs porto :D )

ist es überhaupt lohnend das gebiet aufzusuchen?

gruss und danke für deine infos
chris

Benutzeravatar
Roland
JuraHero
Beiträge: 136
Registriert: Di 19.Nov.2002 13:56
Wohnort: Biberist
Kontaktdaten:

Bouldergebiet Alp

Beitrag von Roland » Mo 29.Aug.2005 14:42

Ich finde das Gebiet lohnen, schau es dir doch einfach einmal an. Einen Führer habe ich noch, aber deine Adresse nicht...

Benutzeravatar
Roland
JuraHero
Beiträge: 136
Registriert: Di 19.Nov.2002 13:56
Wohnort: Biberist
Kontaktdaten:

Führer...

Beitrag von Roland » Sa 03.Sep.2005 20:42

Hoi Chris

wollte mich noch bei dir bedanken dass ich DIR einen Führer schicken durfte! Ich hoffe du hast ihn bekommen...

Benutzeravatar
snowside
JuraHero
Beiträge: 183
Registriert: Di 28.Okt.2003 13:37
Wohnort: münsingen

Beitrag von snowside » Mo 05.Sep.2005 08:20

hallo roland

vielen vielen dank für den führer. echt cooles ding...

abgeschreckt durch die hohen benzinpreise liess ich die "lange" fahrt nach egerkingen am samstag sein. stattdessen fuhr ich ins lindental und genoss dort einen herrlichen bouldersamstag völlig alleine an diesem magischen ort. ich werde aber die alp in der nächsten zeit sicher einmal besuchen und dir ein paar pics und einen lagebericht schicken...

bis dann. viel spass i de föuse :wink:

chris

Benutzeravatar
snowside
JuraHero
Beiträge: 183
Registriert: Di 28.Okt.2003 13:37
Wohnort: münsingen

Beitrag von snowside » Mo 17.Okt.2005 07:56

hi zusammen

am samstag war ich auf der alp bouldern. die natur hat sich die steine schon bald zurückerobert. das moos wächst und wächst. die beiden ersten grossen boulder waren okay. weiter hinten (grand ami) waren wir nicht. es hat gereicht um ein paar stunden spass zu haben, mehr nicht.... :wink:

gruss chris

Benutzeravatar
go
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Sa 06.Okt.2007 18:41
Wohnort: Luzern

Beitrag von go » Mo 08.Okt.2007 13:11

hallo zusammen

ich bin auf der suche nach dem topo vom bouldergebiet alp. hat jemand von euch noch irgendwo eines?

danke & gruss

Antworten