route finden

dies und das... alles was sonst nirgends rein passt!

Moderator: stefano

Antworten
Benutzeravatar
snowside
JuraHero
Beiträge: 183
Registriert: Di 28.Okt.2003 13:37
Wohnort: münsingen

route finden

Beitrag von snowside » Do 16.Nov.2006 08:54

wo befindet sich die route

"Rabenschwarzer Berner Ostermontag"

wer weiss rat?

gruz

keitch
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Di 09.Mai.2006 22:51

Beitrag von keitch » Do 16.Nov.2006 16:33

hellou

das gebiet ist vorerst noch geheim...sorry! aber es hat ja noch genug andere sachen im jura...

greetz

Benutzeravatar
domi
JuraKing
Beiträge: 409
Registriert: Mi 27.Nov.2002 13:43
Wohnort: Unterkulm
Kontaktdaten:

Beitrag von domi » Fr 17.Nov.2006 07:39

ja ja, diese geheimniskrämerei. Meine Route, mein Gebiet - top secret! und doch gehts rasend schnell und die halbe CH weiss, wo es ist. Weshalb die Mühe der Verdunkelung?

Gruss Domi

Benutzeravatar
egidio
JuraHero
Beiträge: 110
Registriert: Do 20.Mai.2004 23:30

Beitrag von egidio » Fr 17.Nov.2006 22:18

es ist so dass sich manche leute aufregen wenn eine route mit dem clipstick eingehängt wird
ich sage mir ich möchte eingentlich nur klettern und es spielt mir keine rolle wie ich die exes einhänge. bin ich kut druaf mache ich es einfach aus dem handgelenke, ist mir nicht drum so benutze ich andere hilfsmittel, und ich kann mir nicht verstehen dass sich die leute doch so aufregen könne wenn ich doch dann die route noch schaffe, wo sie doch so manhche stund geübt haben im toprobe mit jumar,.. ja ich kenns leute, mache ich manchmal auch die so üble schandtat, ja doch sorry...dann kommts hab ich doch immer kritiesiert die routenmanipultionen weil sie mir nicht so besondersers gefallen,... doch anderen tun sie schon... was iust den dass? war ich zu ehrgeitzig falscher ergeitz? warens die anderen die manipulanten die mutanten? alles was wir machen... abrechnen können wir selber mit unserem gewissen wenn nicht sofort dann iergendwann und dann? gibt es doch noch rechfertigungen???
suchen wir die rechtfertigungen??? haben wir das recht auf diese rechtfertigungen??? ich hab zwar keine ahnung und ich will auch keine und es ist mir egal... aber wir leben hier auf dieser kugel und was ich nur so mitbekomme von dem elenden haufen ist nur scheiss, hier ein krieg hier eine vergewaltigung, da ein mord dort ein unfall, menschenhandel völkermord und missbrauch der menschenrechte, es ist für den menschen zu falsch nur die egoistische gegenwart zu berücksichtigen und nicht die nächsten schritte zu erdenken,..ist es die urangst die treibende kraft?... im engeren kreise der gemeinde hintergangungen, lügen und lügen, ungerechtigkeiten USW. oder auch USA. oder WMA... in der kletterscene da wo ich mich schon seit 1984 darin bewege und ich muss mich selber auch bei der nase nehmen und ich habe leider auch eine lange, da habe ich wahrlich wahrlich schon einiges mitgekrochen gerochen :evil: und die möglichkeiten der situationen sind doch undendlich und doch einfältigkleinkarriert und von sehr geriger bedeutung, dass ich micht selber jedes mal hinterfage warumm ich mich nur so mit solchen beteutungslosigkeiten aufhalte beschäftige ja warum nur... :D
veilleicht zu wenig geduld...
aber dann denke ich mir nicht mal das ganze ALL voll geduld würde ausreichen um einen einzigen menschen und seine taten zu verstehen...

ich sage es so wie es auch schon geschrieben wurde
werft alles weg alölö eure lasten und ihr solltet nur fasten, in die ferne guggen und dreimal die kreise durblicken
keine geheimnisse verwalten und nur mit laschen oder sandelen und nicht wie ichmit vier paar kletterfingggen alle felsen durchfi..en :twisted:
ich hoffe ihr versteht...
denn die zeit vergeht, auch wenn wir jung sind...

und neulich bei meiner neu eingebohhhhrrrten route... WEEEEERRRR???
hat all die fetten markierungen angebracht he! hab mich gewundert dass nicht grün für liks und rosa für rechts markiert wurde, verwirrlich wären doch die markierungen für die fussarbeit etwa viole oder doch weiss...
uhh ich bekam ein fades sehhhrrr fades gefühl, hat mich fast dioe ohnmacht getropfen, dass doch meine geheime gebiet doch nicht mehr soh gemein eh sorry :roll: :twisted: geheim ist....
grüssel an alle
und machts gut
immer toll spass beim klettern und nicht nur... und für alle topatleten und für alle die es weniger sind, macht nichts, alle vollbringen ihre eigenen leistungen mit weniger oder mit mehr aufwand, wir könnten auch mal dankbar sein dass solch überhaupt möglich sei... aber ich denk viele sind es...
liebe grüsse egidio

Benutzeravatar
snowside
JuraHero
Beiträge: 183
Registriert: Di 28.Okt.2003 13:37
Wohnort: münsingen

Beitrag von snowside » Mo 20.Nov.2006 10:21

hi zusammen

ich hab zwar keinen plan was du schreibst egidio aber was solls... :wink:

na ja. dies mit diesen secret places. ich finds einfach komisch wenn man dann im 8a.nu den eintrag in die scorecard macht. wenns doch schon geheim ist, dann haltet es geheim...

good rock
snowside

ADARIOW
Climby
Beiträge: 15
Registriert: Mi 13.Apr.2005 18:29
Wohnort: Büetigen

Beitrag von ADARIOW » Do 23.Nov.2006 12:32

Hallo Snowside!!!

Da hast du meine Scorecard ziemlich genau studiert.........
Habe nicht damit gerechnet dass sich jemand für eine von
mir gekletterte Route interessiert. Mir gefiel die Route und
hatte Freude daran, so habe ich sie wie jede eingeschrieben.

Zudem hatte es im so ``fernen Jura`` :) noch genug zum
Klettern in diesem Grad und begreife das gstürm nicht wegen
einer Route.....
Das schöne aber ist, dass diese Route wegem dem secret
Status noch frei von jeglichen Manipulationen ist. Im Jura gibt
es schon genug Sika!

Das Gebiet ist einfach noch nicht öffentlich! Ich habe auch nicht
das Recht es zu veröffentlichen.


Also geht pullen anstatt im Internet zu sitzen :twisted:

Gruss, Andy
(das ist übrigens mein richtiger Name und kein Pseudonym :D )
Carpe Diem! gruss andy

Benutzeravatar
snowside
JuraHero
Beiträge: 183
Registriert: Di 28.Okt.2003 13:37
Wohnort: münsingen

Beitrag von snowside » Do 23.Nov.2006 13:43

ja klar studiere ich die scorecards. warum auch nicht?

eine 7a route die mit sika modelliert ist? na ja. habe das im jura noch nie gesehen...

und übrigens: du sitzt ja auch im internet und pullst nicht... so what?

gruss
snowside
(im ww bist du frei wie der wind... :dance: )

Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

Beitrag von stefano » Fr 24.Nov.2006 14:05

snowside hat geschrieben:eine 7a route die mit sika modelliert ist? na ja. habe das im jura noch nie gesehen...
doch doch das gibts ! und nicht wenig. jedenfalls in den jüngeren gebieten.
gruss stefano

Benutzeravatar
snowside
JuraHero
Beiträge: 183
Registriert: Di 28.Okt.2003 13:37
Wohnort: münsingen

Beitrag von snowside » Fr 24.Nov.2006 16:44

na komm wer macht so was? ist ja krank... :shock:

Benutzeravatar
Jano
JuraHero
Beiträge: 101
Registriert: So 13.Jun.2004 13:35
Wohnort: Solothurn

hey

Beitrag von Jano » So 10.Dez.2006 19:37

Hey glaubst du an das was du schreibst oder hast du tomaten vor deinen äuglein. ¨sorry musste dass einfach loswerden jano

Antworten