Technisches Klettern/Big Wall

Beschreibungen, Fotos, Hintergrundinfos

Moderatoren: stefano, moderator

Antworten
flip
JuraHero
Beiträge: 138
Registriert: Di 16.Nov.2004 17:31
Wohnort: arlesheim
Kontaktdaten:

Technisches Klettern/Big Wall

Beitrag von flip » Di 16.Nov.2004 17:40

hallo zusammen
ich bin auf der suche nach tollen techno routen im jura, sowie im resten der schweiz. hat jemand infos oder allfällig topos von solchen?

mfg
flip

Franz
JuraHero
Beiträge: 185
Registriert: So 12.Jan.2003 15:51
Wohnort: Aarau

Beitrag von Franz » Di 16.Nov.2004 20:37

Hallo

Wohnt nicht in Basel der Max? Ich glaube, dass er ein paar Sachen gemacht hat im Jura. Ich hab zwar die Adresse von ihm nicht, aber es gibt sicher ein paar auf diesem Forum, die ihn auch kennen und dir seine Adresse geben könnten.

Gruss Franz

Benutzeravatar
domi
JuraKing
Beiträge: 409
Registriert: Mi 27.Nov.2002 13:43
Wohnort: Unterkulm
Kontaktdaten:

Beitrag von domi » Di 16.Nov.2004 21:02

ja klar, der max und der tom. die waren mal im jura am technolen. heisst der max nicht noch mittmann oder so?

Benutzeravatar
domi
JuraKing
Beiträge: 409
Registriert: Mi 27.Nov.2002 13:43
Wohnort: Unterkulm
Kontaktdaten:

Beitrag von domi » Di 16.Nov.2004 21:18

und der tom zum nachnamen teullierat oder so, er ist jedenfalls bergführer.
gruss domi

flip
JuraHero
Beiträge: 138
Registriert: Di 16.Nov.2004 17:31
Wohnort: arlesheim
Kontaktdaten:

wer kennt max und tom?

Beitrag von flip » Di 16.Nov.2004 21:39

ok besten dank.

also wer kennt max und tom? oder meldet euch doch selber

mfg
flip

Benutzeravatar
Roland
JuraHero
Beiträge: 136
Registriert: Di 19.Nov.2002 13:56
Wohnort: Biberist
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland » Di 16.Nov.2004 22:35

Tolle Technotouren gibt es in Balsthal, so zum Beispiel am Ostpfeiler die Nase. Allerdings sind die Haken schon in einem sehr bedenklichen Zustand... Psycho ist garantiert!! Die Bieler Route wurde saniert und ist zum Teil auch frei kletterbar. Weiter links gibt es den Westpfeiler, bei dem die Haken auch eher sanft belastet werden sollten.
Im weiteren gibt es in Welschenrohr die Route " Die Unmögliche" mitten durch das Wappen. Technokletterei vom Feinsten, wobei auch hier betreffend Hakenqualitöt das Gleiche gilt. Viel Spass auf jeden Fall!!

flip
JuraHero
Beiträge: 138
Registriert: Di 16.Nov.2004 17:31
Wohnort: arlesheim
Kontaktdaten:

welschenrohr

Beitrag von flip » Mi 17.Nov.2004 13:31

wo findet man denn diese route durch das wappenzeichen? kenne mich in diesem ecken nicht so aus. gibt es irgendwo ein topo davon?

mfg
flip

Benutzeravatar
Roland
JuraHero
Beiträge: 136
Registriert: Di 19.Nov.2002 13:56
Wohnort: Biberist
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland » Mi 17.Nov.2004 17:34

ein Topo brauchts nicht, es ist einfach A1 oder A2 und ca. 100 m hoch. Den Zugang findest du im Führer "Jura vertical 2". Zu beziehen bei JURA TRECK, Postfach 214, 4513 Langendorf oder direkt beim Autor Martin Brunner in Langendorf.

Franz
JuraHero
Beiträge: 185
Registriert: So 12.Jan.2003 15:51
Wohnort: Aarau

Beitrag von Franz » Mi 17.Nov.2004 20:31

Hallo Flip

Ich glaube, dass eben Tom und Max auch was neues in Welschenrohr gemacht haben. Übrigens heisst der Max auch Johannes, aber der Mike kennt ihn sicher und der ist ja auch auf diesem Forum daheim als b2bomb und kann dir sicher sagen, wo der Max ist.

Gruss Franz

flip
JuraHero
Beiträge: 138
Registriert: Di 16.Nov.2004 17:31
Wohnort: arlesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von flip » Mi 17.Nov.2004 23:36

ok besten dank für eure infos, werde mich mal an mike wenden respektive eine karte und den führer zur hand nehmen. ich lasse euches wissen wenn ich da war. :)

mfg
flip

flip
JuraHero
Beiträge: 138
Registriert: Di 16.Nov.2004 17:31
Wohnort: arlesheim
Kontaktdaten:

wer ist max

Beitrag von flip » Di 07.Dez.2004 13:25

hallo zusammen
habe heute per zufall den max kennegelern, :shock: er war bei mir im laden! er hat mir auch von dieser route rezählt die neben der unmöglichen in welschenrohr ist.
habe am montag zeit, werde wahrscheinlich mal vorbei schauen.

flip
JuraHero
Beiträge: 138
Registriert: Di 16.Nov.2004 17:31
Wohnort: arlesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von flip » Do 08.Sep.2005 18:32

bi leider noonig gseh aber do hets jetzte e topo dr zue, merci an max

mfg
flip
Dateianhänge
topo plumbum.pdf
wow!
(136.58 KiB) 770-mal heruntergeladen

Antworten