Welchen Kletterfinken

dies und das... alles was sonst nirgends rein passt!

Moderator: stefano

Boardercrime
Climby
Beiträge: 46
Registriert: Fr 25.Feb.2005 14:29

Welchen Kletterfinken

Beitrag von Boardercrime » Fr 04.Mär.2005 15:03

Hi

Welchen Kletterfinken fürs Bouldern ist für euch das Non-Plus-Ultra ?
Bin momentan mit dem Five ten Anazi Lace Up am Kraxeln, gibts noch was besseres ?
Bin eigentlich von der Passform und dem Grip sehr zufrieden, nur das Schnürren geht mir sowas auf den Senkel
:lol:

Der Preis ist auch ziemliech arghhh....

Franz
JuraHero
Beiträge: 185
Registriert: So 12.Jan.2003 15:51
Wohnort: Aarau

Beitrag von Franz » Fr 04.Mär.2005 15:56

Hallo Boardercrime

Ja, teuer sind sie leider alle. Five Ten finde ich eigentlich schon ganz gut. Und wenn du nicht gerne schnürst, dann probiere mal den Velcro. - Für den Winter empfiehlt es sich etwas Währschafteres zu tragen. Es ist nämlich sehr unangenehm, wenn die Knöchel kalt sind. Drum kann ich den Stiefel von Sprotiva nur empfehlen . (-:
Dateianhänge
ANASAZIVELCRO.jpg
ANASAZIVELCRO.jpg (6.07 KiB) 11562 mal betrachtet
Winter.jpg
Winter.jpg (4.75 KiB) 11559 mal betrachtet

Benutzeravatar
domi
JuraKing
Beiträge: 409
Registriert: Mi 27.Nov.2002 13:43
Wohnort: Unterkulm
Kontaktdaten:

Beitrag von domi » Fr 04.Mär.2005 16:00

ja, und zum mixed-bouldern wären steigeisenfeste noch gut...

nimm irgend 'n velcro oder schlüpfer, möglichst nicht boreal, ausser du stehst auf rutschpartien (würde den trainingseffekt jedoch etwas erhöhen, minuspunkte jedoch beim fun-faktor).

wenn du barfuss boulderst, hast du noch weniger arbeit, oder.... geh doch gleich zum bier, da wird serviert!

Boardercrime
Climby
Beiträge: 46
Registriert: Fr 25.Feb.2005 14:29

Beitrag von Boardercrime » Fr 04.Mär.2005 16:18

Hab den Anazi Velcro mal angehabt, die Sohle ist massiv weicher als die des Lace Up's.
Welcher Velcro oder Sliper ist sonst noch zu empfehlen ? Wie stehts mit Sportivas ?

Benutzeravatar
ben
JuraClimber
Beiträge: 74
Registriert: Sa 05.Apr.2003 16:56

Beitrag von ben » Fr 04.Mär.2005 16:20

Nimm nur keinen La Sportiva, die weden aal-glatt. Da kannst du`s grad vergessen von wegen Grip.
Five Ten find ich die Besten im Moment; du brauchst etwas den Fuss dazu und der Preis braucht auch das passende Portemonaie.

Benutzeravatar
ben
JuraClimber
Beiträge: 74
Registriert: Sa 05.Apr.2003 16:56

Beitrag von ben » Fr 04.Mär.2005 16:21

Nimm nur keinen La Sportiva, die weden aal-glatt. Da kannst du`s grad vergessen von wegen Grip.
Five Ten find ich die Besten im Moment; du brauchst etwas den Fuss dazu und der Preis braucht auch das passende Portemonaie.

Boardercrime
Climby
Beiträge: 46
Registriert: Fr 25.Feb.2005 14:29

Beitrag von Boardercrime » Fr 04.Mär.2005 16:30

Dann bleib ich beim Five Ten Lace Up, passt wie angegossen und der Preisunterschied ist auch nicht soooo extrem...

Benutzeravatar
domi
JuraKing
Beiträge: 409
Registriert: Mi 27.Nov.2002 13:43
Wohnort: Unterkulm
Kontaktdaten:

Beitrag von domi » Fr 04.Mär.2005 16:44

gratuliere!!
gut schnür!

:bravo:

Benutzeravatar
Jano
JuraHero
Beiträge: 101
Registriert: So 13.Jun.2004 13:35
Wohnort: Solothurn

Hallo

Beitrag von Jano » Fr 04.Mär.2005 19:28

Hallo zusammen


Also die meinung von ben ( wegen la sportiva ) teile ich überhaupt nicht. Bis vor 3 monaten hatte ich auch den Five ten Anazi Lace Up. Und war wirklich sehr zufrieden Doch dann habe ich mir den la sportiva katana gekauft. und ich muss sagen. von mir aus ist dass der bepuemste kletterfinken den ich kenne. Dis ist der einzige schuh bei dem ich die ferse ganz ausvülle. und auch die kraftübertragung sowie die sohle sind super ich kenne auch mehrere personen die von five then auf La sportiva gewechselt haben und wirklich SEHR zufrieden sind.
Du must ihn einfach mahl probieren.
jano
Dateianhänge
226g.gif
226g.gif (28.71 KiB) 11516 mal betrachtet

Benutzeravatar
ben
JuraClimber
Beiträge: 74
Registriert: Sa 05.Apr.2003 16:56

Beitrag von ben » Fr 04.Mär.2005 22:05

Da gebe ich dir recht; die Passform ist unvergleichlich; ebenso das weiche Wildleder. Nur, die Sohle wird mit der Zeit einfach glatt, als wenn die Poren des Gummis sich schliessen.
Frag mal den Dani G. aus S. Der wechselt per sofort wieder auf Fife Ten.

Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

1234

Beitrag von stefano » Sa 05.Mär.2005 09:08

auch nicht schlecht und nicht so teuer:

5.10 anszasi slipper
Bild

oder die Madrocks noch günstiger und mind. so gut wie fiveten.
Bild
gruss stefano

Franz
JuraHero
Beiträge: 185
Registriert: So 12.Jan.2003 15:51
Wohnort: Aarau

velcro versus slipper

Beitrag von Franz » Sa 05.Mär.2005 11:29

Der FiveTen Slipper ist wirklich nicht schlecht. Das dumme ist nur, dass er bei den Hooks nicht so gut hält. Da hilft dann nur ein Tape um die Lasche und um das Bein und das tut halt weh, wenn man es wieder abzupft :x Als Alternative geht auch ein Velcro-Skibändeli und dies ist dann erst noch schmerzfrei.
Aber wegen diesen Umständen würde ich eher den Velcro empfehlen, da der Halt doch etwas besser ist.

Gruss Franz

bogi
Climby
Beiträge: 5
Registriert: Fr 30.Jul.2004 14:29
Wohnort: biel

Beitrag von bogi » Di 08.Mär.2005 11:49

guck mal bei www.redchili.de rein, vodoo ist (wird) superbequem, X-cube auch nicht übel, halt etwas unbequemer... weiss leider nicht wer die schlappen in ch führt. sonst halt muster bestellen......

Boardercrime
Climby
Beiträge: 46
Registriert: Fr 25.Feb.2005 14:29

Beitrag von Boardercrime » Di 08.Mär.2005 15:27

Werd ich mir mal angucken....Uebrigens,kennt jemand die Bufos ?
Edit: Der Vodoo von RedChilli sieht vielversprechend aus....

Franz
JuraHero
Beiträge: 185
Registriert: So 12.Jan.2003 15:51
Wohnort: Aarau

bufo

Beitrag von Franz » Di 08.Mär.2005 16:54

Hallo

Die Bufos sind glaub tschechische Schuhe. Hab schon einige Male Leute darin gesehen und hat gut ausgeschaut! Aber weiss aus eigener Erfahrung nicht, wie sie sich so anfühlen. Trotzdem, meien Hitliste sähe ungefähr so aus:

Five Ten
Scarpa
Sportiva
Mad Rock ?
Boreal (v.a. Classic)

Gruss Franz

Gimli83
Climby
Beiträge: 30
Registriert: Fr 11.Jul.2003 13:10
Wohnort: D-Rheinfelden
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimli83 » Di 08.Mär.2005 16:54

hätte noch nen Red Chilli Voodoo in uk 7.5 oder 8. So gut wie neu, hab den einfach viel zu klein gekauft. Aufjedenfall nen Top Schuh. Könntsch für 40 € Euro haben.
Gruß Alex

Boardercrime
Climby
Beiträge: 46
Registriert: Fr 25.Feb.2005 14:29

Beitrag von Boardercrime » Mi 09.Mär.2005 08:53

Danke für das Angebot, hab leider zu grosse Latschen (9.5).

Benutzeravatar
domi
JuraKing
Beiträge: 409
Registriert: Mi 27.Nov.2002 13:43
Wohnort: Unterkulm
Kontaktdaten:

Beitrag von domi » Mi 09.Mär.2005 09:37

wie wärs damit?
Dateianhänge
Flossen Mares Quattro.JPG
(138.19 KiB) 443-mal heruntergeladen

Boardercrime
Climby
Beiträge: 46
Registriert: Fr 25.Feb.2005 14:29

Beitrag von Boardercrime » Mi 09.Mär.2005 11:00

Für Reibungstritte wären die optimal !! Sind die Flossen aus Vibram oder Stealth-C4 ?

Boardercrime
Climby
Beiträge: 46
Registriert: Fr 25.Feb.2005 14:29

Beitrag von Boardercrime » Mi 09.Mär.2005 16:00

Diesen hier werd ich mir heute abend mal zu Gemüte führen :

Bild


Sieht agressiv aus und die farbe ist nicht so schwul wie die des Anazi Lace Up.

Antworten