Erstbegehung am Sendeturm

Ja erzähls mir!!

Moderatoren: stefano, moderator

Antworten
Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

Erstbegehung am Sendeturm

Beitrag von stefano » Sa 18.Sep.2004 10:41

Wie bereits angekündigt, hat Ben seine "Drohung" wahr gemacht!

Gestern Abend 17.9.04 hat Beni Kauffungen, Roland Moor's altes Projekt links von Plaisir obligé zur Geschichte gemacht!
Mit der Tour, welche Plaisir Obligé beim dritten Haken nach links verlässt, hat der Jura Südfuss nun eine neue, harte Toproute erhalten.

Den Routennamen und den Bewertungsvorschlag zu hinterlassen überlasse ich natürlich dem Erstbegeher himself!
:bravo:

Fotos folgen noch...
gruss stefano

Benutzeravatar
ben
JuraClimber
Beiträge: 74
Registriert: Sa 05.Apr.2003 16:56

Sendeturm

Beitrag von ben » Sa 18.Sep.2004 18:15

Nun ist es vollbracht. Stefano ist einfach eine Quasselstrippe; aber na ja.
Die Tour ist, nachdem ich nach dem zweitenmal in der Tour entlich eine Lösung gefunden hatte, gestern im zweiten Anlauf gefallen.
Die Tour hat ähnliche Qualitäten wie die Plaisir. Scheint mir etwas anhaltender zu sein. Diese Lienie wird vortan Body snatcher heissen. Mein Bewertungsvorschlag: so 8a+ oder vielleicht sogar 8b. Bin gespannt auf Reaktionen. :twisted:

Benutzeravatar
Roland
JuraHero
Beiträge: 136
Registriert: Di 19.Nov.2002 13:56
Wohnort: Biberist
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland » So 19.Sep.2004 21:18

Super Beni! Nur weiter so! Wenn dir der Sendeturm noch nicht verleidet ist, kannst du das Projekt ganz links einmal anschauen. Die schönste und eindrücklichste Linie im Gebiet. Da wäre ich gespannt wie die Route dir liegt!!

Benutzeravatar
ben
JuraClimber
Beiträge: 74
Registriert: Sa 05.Apr.2003 16:56

Beitrag von ben » So 19.Sep.2004 22:19

Hallo Roland
Habe nicht ganz deine Variante geklettert. Bin mit Rechts an die schlechte Leiste, dann links raus an eine schlechte Leiste und dann mit Rechts hoch, an einen senkrechten Kratzer.
Das linke Projekt werde ich mir gerne mal anschauen.

Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

Zweitbegehung

Beitrag von stefano » Fr 08.Okt.2004 06:56

Die Zweitbegehung der Body snatcher ist auch bereits passiert!
Beni Kissling hat am 5.10. abends die Tour abgezockt und den Grad 8a+ bestätigt! Leider konnte Beni dies nicht mehr selber schreiben, da sich der lebemann sogleich für zwei wochen auf Mauritius zurückzog um zu surfen! :bye:

greeez Quasselstrippe :mrgreen:

Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

Gratulation

Beitrag von stefano » Mi 11.Mai.2005 22:15

Gratulation an Dani Groth!
Er hat Heute Abend, nach 2maligem auschecken im toprope, die Body Snatcher im 1.RP echt cremig abgezockt! yes!
:drinkbeer:

geile Tour! es gibt viel zu tun............................
gruss stefano

Benutzeravatar
Paul
JuraHero
Beiträge: 101
Registriert: Mo 18.Nov.2002 15:35
Wohnort: Oftringen- Küngoldingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul » Do 12.Mai.2005 08:50

JA, diese Tour wird jetzt schon stark belagert. Domi ist auch aschon fast im Toprope der durchstieg geglückt. Ich komme bis zum vorletzten Seitgriff, Stefano ebenfalls. Dani der spinner (natürlich im sinne von spider (hähähä)) klettert sie grad durch, im ersten rotpunktversuch, wirft nebenbei die Bewertungsfrage neu ins Feld. In jedem Fall eine super Tour in einer super Gegend. Und eine Gruppe von echt gaile Siäche als Kollegen. Also so ischs recht.

Benutzeravatar
domi
JuraKing
Beiträge: 409
Registriert: Mi 27.Nov.2002 13:43
Wohnort: Unterkulm
Kontaktdaten:

Beitrag von domi » Do 12.Mai.2005 09:04

respekt, respekt!!!

nun, der schwierigkeitsgrad stimmt wohl schon etwa - der dani ist halt einfach fit (neue heimliche trainingsmethoden oder so?)

IST DANI ZUM LINKEN STAND ODER BIS OBEN HINAUS GEKLETTERT?

Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

....

Beitrag von stefano » Do 12.Mai.2005 10:16

dani und ich benötigen den seitgriff nicht! wir blocken von der Doppelleiste nach links hoch an das 2fingerloch das ich gestern entdeckt habe und dann mit rechts statisch an die kelle! geile variante.
auch zu beginn der cruz, das doppelloch verwenden wir nicht, rechte untere leiste direkt links hoch blocken (ev. mit linker hand das doppelloch zwischengreifen)

Dani ist der ethik halber oben raus! ist aber blödsinn, da wohl nicht sonderlich schwer und man anschliessend als sichernder das seil praktisch hochschieben muss damit der kletternde wieder runterkommt - extreme seilreibung! den oberen stand sollte man raus nehmen....

wenns wetter hält möcht ich am freitag gen abend dorthin! Domi, paul wie wärs um 17uhr beim parkplatz?
Zuletzt geändert von stefano am Di 17.Mai.2005 16:44, insgesamt 1-mal geändert.
gruss stefano

Benutzeravatar
Paul
JuraHero
Beiträge: 101
Registriert: Mo 18.Nov.2002 15:35
Wohnort: Oftringen- Küngoldingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul » Do 12.Mai.2005 12:39

Bin dabei am Freitag. domi, kommsch au? Auch ich bin der Ansicht, dass es den Ausstieg nach rechts nicht braucht. Sollte man abbauen. Nach links ist perfekt.

Andere Frage: Meint Ihr, dass die Schuppe unten links, also der wichtige Sanduhr- Fusstritt kommt? Habe gestern Zement dabei gehabt. Aber nachdem mich der domi in typischer Roggi- Manier blöd angemacht hat (der block wackelt zwar, aber der kommt NIIIIIEEEEE), habichsdanngelassen. Aetsch. Und werde in Zukunft extra auf dem Tritt eindrehen. Ihr werdet den Muskelzuwachs an meinem linken Adduktor mit Grausen zur Kenntnis nehmen.
:twisted:

Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

sika

Beitrag von stefano » Do 12.Mai.2005 12:55

denke es besteht schon ne gefahr das er mal kommen kann, mit etwas sika hintergiessen wär bestimmt nich schlecht, (unser virtuoser künstler roli wär übrigens gestern damit in der limmern gewesen)
also bitte nur sauber antreten und auf keinen fall daran dülfern wie ein idiot....


...ach ja und betreffend stand rausnehmen :arrow: roli oke für dich? der stand links ist prädestiniert für die tour!
gruss stefano

Benutzeravatar
domi
JuraKing
Beiträge: 409
Registriert: Mi 27.Nov.2002 13:43
Wohnort: Unterkulm
Kontaktdaten:

Beitrag von domi » Do 12.Mai.2005 13:47

würd ja gern kommen, hab aber leider examenessen...

:ex: :music:

werd mich wohl danach wieder runterhungern müssen...

bina ber sonst über pfingsten dabei

Benutzeravatar
ben
JuraClimber
Beiträge: 74
Registriert: Sa 05.Apr.2003 16:56

Beitrag von ben » Fr 13.Mai.2005 11:49

Hallo ihr wilden Sieche

Da muss ich dem Dani doch auch geich noch gratulieren. Diese Konstanz mit der der Junge diese Toren zieht ist beängstigend. Aber trotzdem: CHAPEAU!!!
DEMOLIERT MIR DIE TOUR NICHT !!!!!!

Bin über Pfingsten auch zum klettern zu haben. Welle oder Muskelschwund oder sonst was; egal einfach klettern.

Bin sonst schwer am lernen. Aber in 1 1/2 Wochen bin ich wieder vol unter euch, und helfe euch beim zusammensein und ängstigen.

groth
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mo 25.Nov.2002 12:33

vielen dank für die blumen

Beitrag von groth » Fr 13.Mai.2005 12:02

ja ja .. hätte ja selbst nicht gedacht dass, das so schnell klappt. ist auf jeden fall eine sehr schöne ausdauerroute, das liegt mir halt irgenwie... :rocking:

also dann bis bald wieder am fels. es gibt ja noch eine menge zu tun im jura

gruess dani groth

Benutzeravatar
Paul
JuraHero
Beiträge: 101
Registriert: Mo 18.Nov.2002 15:35
Wohnort: Oftringen- Küngoldingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul » Fr 13.Mai.2005 14:56

heute (fr) sendeturm mit stef un roli ab 17 Uhr
samstag eptingen projekt probieren, mit domi, ab 14 Uhr
sonntag sendeturm mit stefano ab 14 Uhr
montag ab 14 Uhr evtl schwedenfels im Schlüchttal (gehe davor mit den kids auf die Briefmarkenausstellung in WT)

Wer Lust hat soll gerne mitkommen

Benutzeravatar
ben
JuraClimber
Beiträge: 74
Registriert: Sa 05.Apr.2003 16:56

Beitrag von ben » Fr 13.Mai.2005 22:26

Komme am sa. gerne mit nach Eptingen. gebe dir noch ein Tel Paul

Beni

Antworten