Blutiger Anfänger braucht Tipps

dies und das... alles was sonst nirgends rein passt!

Moderator: stefano

Antworten
_Tom_
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 04.Mai.2006 09:34

Blutiger Anfänger braucht Tipps

Beitrag von _Tom_ » Do 04.Mai.2006 09:45

Hallo Leute

Ich habe noch überhaupt keine Erfahrung mit Klettern ausser als ich klein war auf Bäume und der gleichen, aber das kennen wir ja alle.
Ich möchte gerne mal irgend einen Anfängerkurs besuchen um mal zu schauen ob das wirklich was für mich ist. Habe mich im Netz etwas umgesehen aber nicht wirklich viel gefunden. Mich würde eher das Outdoor Klettern interessieren.

Habt ihr ein paar gute Anlaufstellen für mich?
Bin aus der Region Langenthal/Solothurn.

Vielen Dank für eure Hilfe...

grezz

Benutzeravatar
snowside
JuraHero
Beiträge: 183
Registriert: Di 28.Okt.2003 13:37
Wohnort: münsingen

Beitrag von snowside » Do 04.Mai.2006 12:58

hi tom

also ich hab das klettern bei der kletterschule yoyo angefangen www.kletterschule.ch. coole bergführer die alle selber sehr stark klettern, viel spass... ich kann dir das yoyo wärmstens empfehlen. ich war bis jetzt vier mal mit yoyo unterwegs und wurde nie entäuscht. das tourenprogramm findest du auf ihrer seite. ob weekend oder wochenkurse, ausland oder inland, indoor oder outdoor es ist alles dabei...

viel spass.
gruz chris

Benutzeravatar
stefano
Site Admin
Beiträge: 574
Registriert: Sa 16.Nov.2002 02:38
Wohnort: 4802 Strengelbach
Kontaktdaten:

Beitrag von stefano » Di 09.Mai.2006 20:33

geh doch mal bei bergsport bordogna in solothurn vorbei und melde dich für nen schnupperkurs an. guggs hier http://www.bordogna.ch/reisen/prog/klettern.html

oder sonst gibts in region solothurn langenthal bestimmt SAC sektionen bei denen reinschauen kannst.

bei regionalen kursen etc hast auch eher die chance nen kletterkumpel kennen zu lernen mit dem du später regelmässig klettern gehen kannst.
gruss stefano

Antworten